• Startseite
  • Physikalische Schmerztherapie
  • Faszientherapie

Faszientherapie

Faszien bezeichntet man als Bindegewebe bzw. als Gewebefasern, die unseren ganzen Körper durchziehen und der Aufrechterhaltung und der Körperspannung dienen.

Faszien können daher bei vielen Menschen verdickt und verklebt sein.
Die häufigsten Folgen sind: Steifheit und Schmerzen im Körper.

Durch die Faszientherapie lassen sich die Faszien lösen. So befreit sie von akuten und chronische Schmerzen, löst Verspannungen und erhöht die Beweglichkeit sowie das Wohlbefinden im Körper. Es entsteht ein neues Gefühl von Beweglichkeit, Leichtigkeit und Stabilität!

Weiterer positiver Effekt: Die Faszientherapie hilft auch bei der Regeneration nach dem Sport. Dabei setzt sie zum einen auf Körperübungen und zum anderen auf gezielte Massage.

Karte

Kontakt

Sven Naumann
Weingartenstr. 28
35614 Aßlar

 

Tel.: +49 (0)6441 85158
Email: info@physiopraxis-naumann.de

 

Öffnungszeiten Praxis:
Mo.+ Do. 8-19 Uhr
Di.+ Fr. 7-18 Uhr
Mi. 8-13 Uhr
...und nach Vereinbarung!